... weitere Module!

use PPS / Produktionsplanung

Prozesse
Highlights
  • Integration von Vertrieb und Einkauf
  • einfache Erstellung von Fertigungsaufträgen
  • Fertigung ohne Stücklisten (wie durch Materialbewegung bestückt)
  • Rückmeldungen über internes BDE
  • Baukastenstücklisten
  • Fremdarbeit (Verlängerte Werkbank)
  • dynamische Verfügbarkeitsprüfung in den Stücklisten
  • Auftragsnetz (mehrere Unteraufträge sind so möglich)

Stammdaten

Stücklisten mit Strukturstücklisten
Arbeitspläne
Technische Freigaben

Betriebskalender

Arbeitsgruppen
Lohngruppen

BDE / Rückmeldungen

BDE Erfassung Zeit
Menge mit Touchscreen

Rückmeldungsmonitor
Rückmeldungseditor

Auftragsübersicht

Auftragsabwicklung

Betriebsauftrag
kundenspezifische Fertigung
Lohnfertigung
Auftragsnetz
Vor-/Rückwärts- Terminisierung

Dynamische Verfügbarkeitsprüfung auf Stücklistenpositionen

Fremdarbeit
Vorkalkulation
Nachkalkulation

Rückmeldungen mit Buchungsdialog und BDE möglich

Auftragsübersicht

Kapazitätsübersicht
Leitstand

Lagerbewegungen

Lagerabgang in Fertigung

Lagerzugang aus FA.Stückliste (negative Stücklistenpositionen)

Lagerzugang Produkt

Chargenverwaltung

Einfachere Materialbeschaffung

durch EK-Dispo im Einkaufsmodul - Konsolidierung von Rohmaterial
voraus geplante Aufträge werden im Einkauf berücksichtigt
Auswertungen im Einkauf ( z.B.: Lieferantenumsatz, etc.)

Lagerbewirtschaftung

Lagerführung von Stücklistenteilen (Einkauf-, Rohmaterial)
einfache Lagerbuchung von Stücklisten
Mindestbestände für DIN- und Rohmaterial

Bessere Übersicht in der Produktion

keine Zettelwirtschaft, alle Aufträge sind im System eingetragen
durch Rückmeldungen über ein BDE (Betriebsdatenerfassung) kann man jederzeit den Auftragsstatus sehen alle Produktionspapiere werden erstellt (Fehlteile-, Arbeitsgänge mit Stückliste, Auftragspapier)

Einfache Abwicklung der Fremdarbeit

externe Arbeitsgänge direkt aus dem Fertigungsauftrag bestellen
Rückstandslisten und Rechnungsprüfung für Fremdarbeit

Herstellungskosten auf Knopfdruck

Plan- / Vorkalkulation können sehr schnell erstellt werden
Nachkalkulation ist nach Abschluss des Auftrags per Knopfdruck mit den Ist-Zahlen verfügbar

Vorkalkulation und Nachkalkulation

Ermittlung der optimalen Losgrössen für ein Produkt
Ermittlung der Plan-Herstellungskosten für ein Angebot
Ermittlung der Ist-Herstellungskosten (Material, Maschinenkosten, Lohnkosten,...)