use ERP Softwarelösung

Was ist USE?

• voll integriertes System mit modularem Aufbau
• umfangreiche Funktionalität der einzelnen Module

• Vorteil des modularen Aufbaus: die Software wächst mit dem Unternehmen
CRM als Infosystem mit Verknüpfungen zu allen use Modulen

• Stabilität durch die Datenbank SQL Server Architektur
• plattformunabhängiger SQL Server für Windows, Linux
keine versteckten Kosten in der Anschaffung wie SQL Server Lizenzen, diese sind in "use" enthalten

Standard Software dadurch ständige Weiterentwicklung der Funktionalität
• einfache Updatefähigkeit, auch beim Überspringen von Versionen

• entwickelt aus Kundenanforderungen somit sehr effizient in der Bedienung und den Funktionen

• Die Möglichkeit, Lösungen die über den Standard hinausgehen, in einem Projekt mit Ihrem Partner und dem Hersteller zu realisieren
• Spezialist bei der Übernahme von Daten aus Fremdsystemen, sowie bei der Erstellung von Schnittstellen

Highlights der Module

use Vertrieb

  • Bestellanfrage aus Angebot
  • Projektbestellung aus Auftrag
  • dynamische Verfügbarkeitsprüfung
  • Arbeitsscheine
  • Mahnwesen ohne Finanzbuchhaltung
  • Kassenlösung ( PointofSale )
  • Anzahlungsplan im Angebot und Auftrag
  • Anzahlungsrechnung und Handelsrechnung
    ...mehr

use Einkauf

  • EK Disposition auch mit Auftragsberücksichtigung (DAC)
  • Bestellvorschlag + Preisanfragen
  • Projektbestellung aus Auftrag
  • Integration zur Produktion/PPS
  • Chargen
  • EK-Rechnungsüberleitung in FIBU
    ...mehr

use Lager

  • Integration in alle Teilbereiche
  • schnelle Lagerabfragen (Infosystem)
  • Chargenverwaltung
  • Stichtag und Permanente Inventur
  • Zentrales Warenbewegungsbuch für komplexe Auswertungen

use Projektverwaltung

  • Zusammenfassung von Vertriebs- und Einkaufsbelegen
  • Kostenkontrolle zur Laufzeit eines Projekts
  • einfache Projektabrechnung
  • Aufwandserfassung für Nachkalkulation
  • Abrechnungsarten (Pauschal, Nachaufwand, Pauschal mit Regie)